19.04.2017

Regierung publiziert ausgewählte Gesetze auf Englisch

In den letzten Jahren sind Unternehmen aus dem In- und Ausland immer häufiger mit dem Bedürfnis an die Regierung getreten, Englischübersetzungen von Gesetzen zu erhalten. Dabei wurde angeregt, die jeweils geltenden Fassungen der Gesetze auf Englisch zu publizieren, um den Zugang zu internationalen Kunden und Investoren zu erleichtern. Die Regierung entspricht nun diesen Anliegen und stellt eine Auswahl von rund 40 finanzplatz- und wirtschaftsrelevanten Erlassen auf Englisch der Öffentlichkeit (auf www.regierung.li/law) zur Verfügung. Derzeit sind bereits rund 20 Rechtsakte übersetzt und abrufbar. Die noch offenen Übersetzungen sind in Arbeit und werden sukzessive auf der Internetseite der Regierung aufgeschaltet. Die Übersetzungen werden dabei laufend aktuell gehalten. Weiterhin ist ausschliesslich die deutsche Fassung rechtsverbindlich.

Mit diesem Angebot verbessert die Regierung den Zugang zum liechtensteinischen Rechtssystem für englischsprachige Kunden, Berater und Investoren und erhöht so die Attraktivität des Finanzplatzes und Wirtschaftsstandorts weiter.


  • Regierung
  • Regierungsmitglieder
  • Adrian Hasler
  • Daniel Risch
  • Mauro Pedrazzini
  • Aurelia Frick
  • Dominique Gantenbein
  • Stellvertreter
  • Ministerien
  • Ministerium für Präsidiales und Finanzen
  • Ministerium für Infrastruktur, Wirtschaft und Sport
  • Ministerium für Gesellschaft
  • Ministerium für Äusseres, Justiz und Kultur
  • Ministerium für Inneres, Bildung und Umwelt
  • Regierungssekretär
  • Mediathek
  • Kontakt