02.10.2018

Richter des EFTA-Gerichtshofs besuchen Liechtenstein

Vom 2. bis zum 3. Oktober 2018 weilten die drei Richter des EFTA-Gerichtshofs, Präsident Páll Hreinsson, Per Christiansen und Bernd Hammermann auf Besuch in Liechtenstein.

Höflichkeitsbesuche im Regierungsgebäude

Im Rahmen dieses zweitägigen Treffens statteten die EFTA-Richter Regierungschef Adrian Hasler und Aussenministerin Aurelia Frick Höflichkeitsbesuche im Regierungsgebäude ab. Zudem bot sich den EFTA-Richtern die Gelegenheit, sich während eines Abendessens mit den Präsidenten der liechtensteinischen Gerichte über die aktuellen Entwicklungen im EU/EWR-Recht auszutauschen.

Ein Treffen mit Vertretern der Universität Liechtenstein, ein Besuch im Liechtensteinischen Landesmuseum sowie die Besichtigung eines liechtensteinischen Industriebetriebs rundeten das umfangreiche Programm ab.

    Per Christiansen, Páll Hreinsson (Präsident), Regierungschef Adrian Hasler und Bernd Hammermann


    Andrea Entner-Koch (Leiterin Stabsstelle EWR), Páll Hreinsson (Präsident), Regierungsrätin Aurelia Frick, Per Christiansen und Bernd Hammermann


  • Regierung
  • Regierungsmitglieder
  • Adrian Hasler
  • Daniel Risch
  • Mauro Pedrazzini
  • Aurelia Frick
  • Dominique Hasler
  • Stellvertreter
  • Mitglieder der Regierung des Fürstentums Liechtenstein seit 1862
  • Ministerien
  • Ministerium für Präsidiales und Finanzen
  • Ministerium für Infrastruktur, Wirtschaft und Sport
  • Ministerium für Gesellschaft
  • Ministerium für Äusseres, Justiz und Kultur
  • Ministerium für Inneres, Bildung und Umwelt
  • Regierungssekretär
  • Mediathek
  • Kontakt