14.04.2019

Verwaltungsrat der Telecom Liechtenstein AG neu bestellt

Anlässlich der Generalversammlung der Telecom Liechtenstein AG (TLI) vom 12. April 2019 wurden zwei Mitglieder des Verwaltungsrats der TLI für eine Mandatsperiode von vier Jahren neu bestellt.

Arzu Tschütscher-Alanyurt ist seit 2015 im Verwaltungsrat der TLI und hat sich für eine weitere Amtsdauer zur Verfügung gestellt. Die Generalversammlung hat sie für eine zweite Mandatsperiode wieder gewählt.

Alt-Regierungsrat Heinz Frommelt wurde neu in den Verwaltungsrat gewählt. Er kennt die Hintergründe und Entwicklung der heutigen Telekommunikationspolitik aus seiner Zeit als Mitglied der Regierung, als die Liberalisierung der Telekommunikation in Liechtenstein vollzogen wurde. Heinz Frommelt ersetzt Peter Schierscher, der aufgrund der Mandatszeitbeschränkung aus dem Gremium ausscheidet. Regierungschef-Stellvertreter Daniel Risch bedankte sich als Vertreter des Mehrheitsaktionärs bei Peter Schierscher für seinen grossen Einsatz im Verwaltungsrat der TLI während der vergangenen acht Jahre.

Weiterhin im Verwaltungsrat bleiben überdies Franz Wirnsperger als Verwaltungsratspräsident, Gernot Rasch vom Minderheitsaktionär Telekom Austria Group als Verwaltungsratsvizepräsident sowie Othmar Oehri als Mitglied des Verwaltungsrats.

 


  • Regierung
  • Begegnung mit einem Kleinstaat
  • Regierungsmitglieder
  • Adrian Hasler
  • Daniel Risch
  • Mauro Pedrazzini
  • Dominique Hasler
  • Stellvertreter
  • Mitglieder der Regierung des Fürstentums Liechtenstein seit 1862
  • Ministerien
  • Ministerium für Präsidiales und Finanzen
  • Ministerium für Infrastruktur, Wirtschaft und Sport
  • Ministerium für Gesellschaft
  • Ministerium für Äusseres, Justiz und Kultur
  • Ministerium für Inneres, Bildung und Umwelt
  • Regierungssekretär
  • Mediathek
  • Kontakt