18.12.2019

Leistungsvereinbarung unterzeichnet

Am Dienstag, 17. Dezember 2019 unterzeichneten Regierungschef-Stellvertreter Daniel Risch und Jürgen Nigg, Stiftungsratspräsident von kurse.li - Stiftung für Berufliche Weiterbildung, die neue Leistungsvereinbarung zwischen der Regierung und kurse.li für die Jahre 2020 bis 2022.

kurse.li - Stiftung für Berufliche Weiterbildung im Fürstentum Liechtenstein (kurse.li) bietet diverse Aus- und Weiterbildungskurse im ausseruniversitären Bereich an. Seit der Gründung im Jahre 1995 konnte das Angebot stetig erweitert und den Bedürfnissen des Werk- und Dienstleistungsplatzes Liechtenstein entsprechend weiterentwickelt werden. Einen neuen Schwerpunkt bildet in den kommenden Jahren die Digitalisierung im Gewerbe. Mit der neuen Leistungsvereinbarung wird die langjährige Zusammenarbeit im Bereich der beruflichen Weiterbildung fortgesetzt.

    Jürgen Nigg, Stiftungsratspräsident von kurse.li und Regierungschef-Stellvertreter Daniel Risch bei der Unterzeichnung


  • Regierung
  • Begegnung mit einem Kleinstaat
  • Regierungsmitglieder
  • Adrian Hasler
  • Daniel Risch
  • Mauro Pedrazzini
  • Dominique Hasler
  • Katrin Eggenberger
  • Stellvertreter
  • Mitglieder der Regierung des Fürstentums Liechtenstein seit 1862
  • Ministerien
  • Ministerium für Präsidiales und Finanzen
  • Ministerium für Infrastruktur, Wirtschaft und Sport
  • Ministerium für Gesellschaft
  • Ministerium für Inneres, Bildung und Umwelt
  • Ministerium für Äusseres, Justiz und Kultur
  • Regierungssekretär
  • Mediathek
  • Kontakt